Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

25.11.2019 – 09:58

Polizei Duisburg

POL-DU: Vermummter raubt Frau vor Bank aus - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Nach ersten Erkenntnissen hat ein vermummter Mann heute Morgen (25. November) gegen 8:40 Uhr eine Frau vor einer Bankfiliale am Marktplatz ausgeraubt. Der Unbekannte hatte sie mit einer Schusswaffe bedroht. Mit ihrer Tasche samt Bargeld versuchte er zunächst mit einem Fahrrad zu flüchten. Zeugen griffen beherzt zu und holten ihn vom Rad. Der Täter konnte trotzdem mit der Beute wegrennen. Wer hat den circa 1,90 Meter großen, schlanken Mann gesehen? Er trug eine schwarze Lederjacke und eine schwarze Jogginghose mit weißen Streifen. Wer eine verdächtige Person sieht, sollte nicht selber eingreifen, sondern die Polizei unter der Notrufnummer 110 anrufen. Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen zu dem Raub aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter 0203 280-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg