Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

23.08.2019 – 12:39

Polizei Duisburg

POL-DU: Ruhrort: Kennzeichen gestohlen - Diebe ermittelt

Duisburg (ots)

Drei Männer haben am frühen Donnerstagabend (22. August, 18 Uhr) Kennzeichen von einem Auto auf der Dammstraße gestohlen. Die 67-jährige Eigentümerin hatte den Diebstahl bemerkt und die Polizei gerufen. In der Nähe des Tatortes konnten die Beamten das Trio (24, 38 und 41 Jahre alt) in einem silbernen Clio ausmachen. Der Wagen war nicht zugelassen und mit anderen, ebenfalls gestohlenen Kennzeichen unterwegs. Die Polizisten nahmen die Männer mit zur Wache: Der 38-Jährige war ohne gültige Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Aufgrund eines Untersuchungshaftbefehls nahmen die Beamten ihn fest. Alle drei müssen sich mit einem Verfahren wegen Diebstahls an Kraftfahrzeugen verantworten. (stb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg