PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

23.10.2020 – 15:31

Polizei Dortmund

POL-DO: Unfall sorgt für mehrstündige Sperrung: Lkw kippt im Kreisel A 45
A 4 in Richtung Köln um

DortmundDortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1165

Ein umgekippter Lkw hat am Donnerstagnachmittag (22.10.) auf der A 4 bei Wenden für eine mehrstündige Sperrung gesorgt. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Nach ersten eigenen Angaben war ein Lkw-Fahrer aus Polen gegen 16.40 Uhr auf der A 45 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs. Im Autobahnkreuz Olpe Süd beabsichtigte er von dieser auf die A 4 in Richtung Köln zu wechseln. Beim Befahren des Kreisels verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kippte im Kurvenbereich um. Der 29-Jährige aus Polen wurde verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen musste die Richtungsfahrbahn Köln für etwa vier Stunden gesperrt werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 30.000 Euro.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kristina Purschke
Telefon: 0231/132-1025
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell