PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

01.10.2020 – 16:05

Polizei Dortmund

POL-DO: Laubenbrand in Kleingartenanlage: Polizei sucht Zeugen

DortmundDortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1069

Die Polizei Dortmund sucht nach Zeugen, nachdem es in der Nacht zu Donnerstag (1. Oktober) zu einem Brand in einer Kleingartenanlage in Dortmund-Kirchlinde gekommen ist.

Gegen 2.50 Uhr war der Einsatz bei der Polizei eingegangen. In einer Kleingartenanlage an der Westerwikstraße brannte eine Laube in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr war bereits vor Ort und löschte den Brand.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen bezüglich der Brandursache aufgenommen. Derzeit können weder ein technischer Defekt noch eine vorsätzliche Tat ausgeschlossen werden. Daher sucht die Polizei nun nach Zeugen. Haben Sie im Bereich der Kleingartenanlage verdächtige Feststellungen gemacht, die vielleicht im Zusammenhang mit dem Laubenbrand stehen könnten? Dann melden Sie sich bitte bei dem Kriminaldauerdienst in Dortmund unter der Telefonnummer 0231/132-7441.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Carina Peschel
Telefon: 0231-132 1028
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell