Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

08.11.2019 – 11:04

Polizei Dortmund

POL-DO: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf der Wickeder Straße verletzt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1302

Bei einem Verkehrsunfall auf der Wickeder Straße ist am Donnerstagnachmittag (7. November) ein 18-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt worden.

Ersten Zeugenangaben zufolge war eine 21-jährige Dortmunderin gegen 16.40 Uhr gerade vom östlichen Fahrbahnrand losgefahren, um ihr Fahrzeug auf der Straße zu wenden. Dabei übersah sie offenbar aus bislang ungeklärter Ursache den aus nördlicher Richtung kommenden 18-jährigen Dortmunder auf seinem Zweirad. Es kam zum Zusammenprall. Er wurde aufgeladen und stürzte zu Boden. Das Motorrad schleuderte zudem noch gegen ein am westlichen Fahrbahnrand geparktes Auto.

Ein Rettungswagen brachte den Motorradfahrer in ein Krankenhaus.

Die Wickeder Straße musste an der Unfallstelle - zwischen Husener Eichwaldstraße und Am Grenzgraben - bis ca. 17.30 Uhr gesperrt werden.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 7.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Kupferschmidt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell