Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

15.07.2019 – 16:51

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizisten nehmen mutmaßlichen Dieb in Gewahrsam

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0792

In der Nacht zu Montag (15. Juli) haben Polizeibeamte im Bereich der Brücherhofstraße einen mutmaßlichen Dieb in Gewahrsam genommen.

Ein wachsamer Zeuge war gegen 2.05 Uhr durch ein lautes Geräusch auf drei Männer aufmerksam geworden. Diese machten sich gerade an einem Auto zu schaffen, das auf einem Grundstück an der Brücherhofstraße (nahe der Einmündung zur Goymark) geparkt war. Offenbar hatten sie zuvor eine Scheibe des Fahrzeugs eingeschlagen. Das Trio war nun gerade dabei, aus dem Auto Gegenstände zu entnehmen und flüchtete beim Anblick des Zeugen. Die Beute - mehrere Werkzeuge - ließen die Männer dabei in der Nähe des Tatorts zurück.

Im Rahmen der Fahndung konnten die eingesetzten Beamten an der Goymark einen Tatverdächtigen in Gewahrsam nehmen. Der 26-jährige Dortmunder bestritt die Tat in seiner ersten Aussage auch nicht.

Die Ermittlungen - auch zu den beiden anderen Männern - dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Kupferschmidt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund