Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 181107 - 1070 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Handy gestohlen

Frankfurt (ots) - (ne) In der Elbestraße haben gestern Abend drei unbekannte Männer in einer Bar das Handy der Angestellten gestohlen. Sie versuchte es sich wiederzuholen - ohne Erfolg.

Gegen 23:00 Uhr betraten die drei Männer das Lokal. Auf dem Weg zur Toilette entdeckte einer von ihnen das Handy auf dem Tresen. Er steckte es im Vorbeigehen ein. Kurze Zeit später verließen die Drei eilig das Lokal. Die 51-jährige Besitzerin schaute im selben Moment nach ihrem Handy - es war weg. Schnell rannte sie den Dieben hinterher, konnte einen der drei einholen und ihn an der Tasche festhalten. Der riss sich jedoch los und entkam ebenfalls.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: