Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

07.03.2019 – 12:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Zeugen nach Taschendiebstahl gesucht

Viernheim (ots)

In einem Bekleidungsgeschäft im Einkaufszentrum in der Robert-Schuman-Straße, wurde eine 33-jährige Mannheimerin am Mittwoch (06.03.2019) gegen 16:30 Uhr Opfer eines Taschendiebstahls. Aus ihrer Handtasche wurde ihr Portemonnaie entwendet.

Laut der Bestohlenen könnte es sich bei der möglichen Täterin um eine 35 bis 40 Jahre alte Frau handeln. Diese ist etwa 1,60 Meter groß und von schmaler Statur. Sie hat kurze, hellbraune aber gewellte Haare und war mit einer Bluejeans, einer kaki-grauen Jacke mit Kapuze sowie flachen Schuhen bekleidet. Außerdem hatte sie eine schwarze Tasche bei sich.

Hinweise zu der Tatverdächtigen nimmt die Kriminalpolizei in Heppenheim (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06252 / 706-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Daniel Vollmer
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2414
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell