PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

30.11.2021 – 09:37

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 211130-2-pdnms Vollsperrung nach Verkehrsunfall B 430 Höhe Wasbek

Wasbek / B 430 / Kreis Rendsburg-Eckernförde (ots)

Am heutigen Morgen kam es gegen 06.40 Uhr im Berufsverkehr zu einem Auffahrunfall auf der B 430, Höhe Wasbek, in Fahrtrichtung Aukrug.

Drei PKW waren an dem Unfall beteiligt, die Fahrbahn war durch Trümmerteile versperrt, die Polizei musste die B 430 voll sperren.

Der Verkehr Richtung Aukrug wurde ab Ehndorf umgeleitet, hierdurch kam es teilweise zum Rückstau bis zur Autobahn.

Ab 07.45 Uhr konnte der Verkehr Richtung Neumünster an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden, ab 08.10 Uhr war die Fahrbahn dann von den Trümmerteilen geräumt und in beide Richtungen wieder befahrbar.

Zwei der drei PKW Fahrer blieben unverletzt, ein Fahrer wurde leicht schockverletzt.

Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest, alle drei beteiligten Fahrzeugen wurden durch Abschleppunternehmen geborgen.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster