Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Eschwege mehr verpassen.

30.01.2020 – 09:34

Polizei Eschwege

POL-ESW: Vermisster Christian N. - Pkw wurde aufgefunden

Eschwege (ots)

Nach der gestrigen Presseveröffentlichung im Zusammenhang mit der Suche nach dem Vermissten "Christian N." gingen Hinweise auf den gesuchten Pkw VW Passat ein. Die Beamten der Polizeistation Eschwege konnten aufgrund dessen, um 20:15 Uhr, den gesuchten Pkw auf dem großen Parkplatz "Hoher Meißner" verlassen auffinden. Im Fahrzeug fanden sich keine Hinweise auf den Verbleib des vermissten Christian N. Noch am gestrigen späten Abend wurde daher der unmittelbare Bereich um das aufgefundene Fahrzeug durch die Polizeibeamten abgesucht. Ab 22:00 Uhr erfolgte dann eine intensive Suche mit Unterstützung des DRK Hessisch Lichtenau und Großalmerode sowie fünf Flächensuchhunde der Rettungshundestaffel Werra-Meißner. Auch ein Mantrailer-Hund (BRH Staffel Hessen Ost) wurde eingesetzt. Die Suche dauerte bis 01:30 Uhr an, verlief jedoch ergebnislos. Der Pkw wurde dann sichergestellt und zur Polizeidirektion nach Eschwege gebracht. Durch die zuständigen Beamten der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizeistation Eschwege werden im Verlauf des heutigen Tages weitere Suchmaßnahmen eingeleitet werden.

Um Hinweise zum Aufenthaltsort bittet die Polizei in Eschwege unter der Telefonnummer: 05651/9250.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell