Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Homberg mehr verpassen.

03.03.2020 – 08:43

Polizei Homberg

POL-HR: Fritzlar: Kompletträder im Wert von 20.000,-Euro gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Homberg (ots)

Tatzeit: 29.02.2020, 13:00 Uhr bis 02.03.2020, 07:30 Uhr

Im Laufe des letzten Wochenendes haben unbekannte Täter vom Firmengelände eines Autohauses in der Gießener Straße Kompletträder im Wert von ca. 20.000,- Euro gestohlen.

Wie die aufnehmenden Beamten der Polizeistation Fritzlar berichten, manipulierten die Täter zunächst den Schließzylinder eines Metalltors zum Gelände des Bauhofes. Anschließend öffneten sie das Tor und fuhren mit einem Fahrzeug vor den zum Gelände des Autohauses angrenzenden Zaun. Die Täter kletterten über den Zaun und montierten von insgesamt zehn Neufahrzeugen (5 x Ford Fiesta und 5 x Ford Kuga) die Kompletträder ab und warfen sie über den Zaun auf das Gelände des Bauhofs. Dort verluden sie die Räder in das abgestellte Fahrzeug und transportierten die Beute ab. Bei dem Räderdiebstahl verursachten die Täter einen Sachschaden in Höhe von ca. 10.000,- Euro an den Neufahrzeugen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat am letzten Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Tel.: 05622-99660.

Schulz, PHK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg
Weitere Meldungen: Polizei Homberg