Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

18.10.2019 – 10:26

Polizei Mettmann

POL-ME: 59-jährige Fahrradfahrerin bei Unfall mit Lkw schwer verletzt - 1910082

POL-ME: 59-jährige Fahrradfahrerin bei Unfall mit Lkw schwer verletzt - 1910082
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Donnerstag (17. Oktober 2019) kam es an der Einmündung Düsseldorfer Straße / Liebigstraße in Hilden zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 59 Jahre alte Fahrradfahrerin aus Hilden schwer verletzt wurde.

Zur Unfallzeit, gegen 21:55 Uhr, befuhr ein 48 Jahre alter LKW-Fahrer die Düsseldorfer Straße in Richtung Düsseldorf. Als er an der Einmündung Düsseldorfer Straße / Liebigstraße links abbiegen wollte, stieß er mit der 59-Jährigen zusammen, die zeitgleich mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn überquerte. Die Frau stürzte zu Boden und rutschte unter den Anhänger des LKW, wobei sie schwer verletzt wurde. Zeugen beobachteten den Unfall und alarmierten umgehend Rettungskräfte und Polizei, welche zeitnah eintrafen.

Die Radfahrerin wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell