Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL - Lübeck - Balauerfohr
Beteiligte nach Unfall gesucht

Lübeck (ots) - Am Donnerstag, 29. November, gegen 15:00 Uhr, kam es in der Lübecker Innenstadt in der Straße Balauerfohr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich mit seinem PKW nach einem kurzen Gespräch, ohne die Personalien zu hinterlassen. Der Radfahrer kollidierte außerdem mit seinem Fahrrad gegen einen parkenden PKW. Ob dieser beschädigt wurde, ist nicht bekannt.

Wer hat den Unfallhergang beobachtet und kann Angaben zu den beteiligten Personen oder Fahrzeugen machen? Hinweise nimmt das 1. Polizeirevier Lübeck unter 0451/1310 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Michael Sellmann
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/POLIZEI/Polizei_n
ode.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: