Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

23.08.2019 – 12:05

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Ermittlungen von Tatverdächtigen nach Pkw- Aufbrüchen

Ratzeburg (ots)

Gemeinsame Medieninformation der Polizeidirektion Ratzeburg und der Staatsanwaltschaft Lübeck

Glinde In den Nächten vom 07.08.2019 bis zum 15.08.2019 kam es in Glinde im Willinghusener Weg und im Togohof zu mehreren versuchten Pkw-Diebstählen und auch zu Pkw-Einbrüchen.

Nach jetzigem Ermittlungsstand waren mindestens 9 Fahrzeuge (davon 5x Pkw-Einbruch und 4x versuchter Pkw-Diebstahl) betroffen. Es wurden unter anderem alle Wertgegenstände und zum Teil auch die Autoradios aus den Fahrzeugen entwendet. In einigen Fällen wurde versucht, das Fahrzeug komplett zu entwenden, in dem an dem Zündschloss manipuliert wurde.

In der Nacht vom 13.08.2018 auf den 14.08.2018 konnten zwei Tatverdächtige durch Zeugen bei einem Einbruch in einen Pkw beobachtet werden. Die Zeugen informierten die Polizei über ihre Beobachtung und konnten eine sehr gute Beschreibung der Tatverdächtigen abgeben.

Die weiteren Ermittlungen ergaben am 15.08.2019 einen dringenden Tatverdacht gegen zwei Männer (22 und 18 Jahre) aus Glinde.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lübeck ordnete das Amtsgericht Lübeck eine Durchsuchung der Wohnräume beider Tatverdächtiger an. Dabei konnte Diebesgut aufgefunden und einzelnen Taten zugeordnet werden. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach Durchführung der erkennungsdienstlichen Behandlung wieder entlassen, da keine Haftgründe vorlagen.

Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls wurde eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen durch die Polizei Glinde dauern noch an.

Angaben zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Rena Bretsch
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg