Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-MI: Mofa-Fahrer (15) schleudert gegen Windschutzscheibe

Espelkamp, Stemwede (ots) - Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus der Gemeinde Stemwede ist bei einer Kollision mit ...

11.01.2019 – 11:19

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Frontal gegen Baum gefahren

Ratzeburg (ots)

Lasbek

Am 10.01.2019, gegen 07.20 Uhr, kam es auf der Landstraße 90 (Steindamm) bei Lasbek zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Ein 22-jähriger Reinfelder befuhr mit einem VW Golf die L 90, aus Richtung Lasbek kommend in Richtung Hammoor. Eigenen Angaben zufolge sei ein Stück Wild von links nach rechts über die Straße gelaufen. Der 22-jährige habe dann aus Schreck das Lenkrad verrissen, sei deshalb nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dann frontal gegen einen Baum geprallt. Einen Zusammenstoß mit dem Wild gab es nicht. Durch den Unfall wurde der Reinfelder schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Golf entstand Totalschaden. Anhaltspunkte für eine etwaige andere Unfallursache lagen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Holger Meier
- Stabsstelle / Presse -
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg