Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

12.07.2018 – 15:48

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Deko Waran verschwunden

Friedberg (ots)

Wölfersheim - Deko Waran verschwunden

Seit Dienstag, 10. Juli, fehlt aus dem Vorgarten eines Hauses in der Friedensstraße eine etwas ungewöhnliche Dekofigur. Diebe stahlen einen mindestens einen Meter langen, 70 Zentimeter breiten und zwischen 15 und 20 Kilogramm schweren grünen Waran. Der Besitzer hat seine Figur zuletzt am Abend vorher um 20 Uhr noch gesehen. Wo ist die Figur? Hinweise zum Diebstahl und/oder zum Verbleib der Figur bitte an die Polizei Friedberg, Tel. 06031/601-0.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung