Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 08.12.2018

Offenbach (ots) - Sturmmeldung

Im Zeitraum von Freitag auf Samstag, 18 bis 7 Uhr, kam es im Zuständigkeitsbereich (Stadt und Landkreis Offenbach sowie Stadt Hanau und Main-Kinzig-Kreis) zu keinen nennenswerten Ereignissen.

Bereich Offenbach

1. Vereinsheim niedergebrannt - Offenbach

Den Flammen zum Opfer fiel am frühen Samstagmorgen das Clubhaus des ehemaligen Tennisvereins Offenbach-Bürgel in der Bürgeler Straße. Um 03.50 Uhr gingen durch Anwohner mehrere Notrufe bei der Feuerwehr ein, die das Gebäude als in Vollbrand stehend meldeten. Ein Löschzug der Berufsfeuerwehr und Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Rumpenheim kamen zum Einsatz. Das derzeit ungenutzte und leerstehende bungalowähnlich errichtete Gebäude brannte vollständig nieder. Die Löscharbeiten dauerten bis um 6 Uhr an. Die Anwohnerschaft wurde nicht gefährdet. Der Sachschaden ist derzeit nicht zu beziffern. Vorläufig wird von einer Brandstiftung ausgegangen, weshalb eine Brandursachenerforschung durch die Kripo erfolgt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter 069/8098-1234 entgegen.

2. Navis geklaut - Dreieich

Festverbaute Navigationsgeräte und elektronisches Zubehör waren das Ziel von bislang unbekannten Autoaufbrechern. In der Nacht auf Freitag knackten die Ganoven im Rudolf-Binding-Weg zwei Autos der Marke Audi. Bei den beiden dort im Tatzeitraum von 21 bis 9 Uhr in Höhe Hausnummern 23 und 31 geparkten grauen Fahrzeugen des Typs A5 und Q5 wurden die Türschlösser aufgebrochen. Beim Q5 wurde darüber hinaus die elektrisch schwenkbare Anhängerkupplung samt Elektronik ausgebaut. Die Täter blieben bei ihrem kriminellen Treiben unbemerkt. Täterhinweise oder verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Kripo unter 069/8098-1234 entgegen.

Bereich Main-Kinzig

Kein Beitrag

Die Autobahnpolizei berichtet:

Kein Beitrag

Offenbach am Main, 08.12.2018, Bernd Fenske, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: