PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

05.08.2021 – 15:58

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Verkehrsmeldungen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

Osthessen (ots)

Verkehrsmeldungen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

1. HEF

Alleinunfall

Bebra - Am Mittwoch (04.08.) kam es, gegen 13:20 Uhr, zu einem Alleinunfall auf der L3250. Ein 56-jähriger Mann aus Nentershausen befuhr mit seinem Pkw die Landstraße von Weiterode in Richtung Iba. Kurz vor der Ortslage Iba geriet der Nentershäuser aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw überschlug sich daraufhin und kam im Straßengraben der Gegenfahrspur zum Stehen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt. Am Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Zudem wurde ein Leitpfosten beschädigt.

Unfall

Bebra - Am Mittwoch (04.08.) kam es, gegen 20 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der K 72. Ein 30-jähriger Mann aus Rotenburg, eine 29-jährige Frau aus Rotenburg und ein 60-jähriger Mann aus Bebra standen mit ihren Fahrzeugen in dieser Reihenfolge auf dem Rechtsabbiegerstreifen der Hersfelder Straße in Bebra (K72) und wollten nach rechts auf die L3251 in Richtung Bebra/Breitenbach abbiegen. Ein 20-jähriger Mann aus Bebra fuhr von hinten an die wartenden Fahrzeuge heran und wollte sein Auto abbremsen, dabei rutschte er vom Bremspedal auf das Gaspedal ab und fuhr auf den Pkw des 60-jährigen Bebraners auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dessen Fahrzeug auf das vor ihm stehende Fahrzeug der Rotenburgerin und deren Fahrzeug wiederum auf das erste Fahrzeug des 30-jährigen Rotenburgers geschoben. Ein Mitfahrer der 29-jährigen Rotenburgerin wurde bei dem Unfall leichtverletzt. An den Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden von circa 5.800 Euro.

Polizeistation Rotenburg

Abbiegeunfall

Bad Hersfeld - Am Mittwoch (04.08.), gegen 9:40 Uhr, befuhr ein 90-jähriger Pkw-Fahrer die Langenbergstraße in Richtung Niederaula. Als der Mann in die B62 einbog, kollidierte er mit dem Pkw eines vorfahrtsberechtigten 59-jährigen Mannes. Es entstand Sachschaden von circa 8.000 Euro.

Polizeistation Bad Hersfeld

2. VB

Parkender Lkw beschädigt

Mücke - Am Donnerstag (05.08.) parkte ein Lkw-Fahrer aus dem Erzgebirgskreis seine Sattelzugmaschine samt Auflieger auf einem Parkplatz in der Straße "Gottesrain". Zwischen 1:20 Uhr und 1:45 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer den linken, vorderen Bereich des parkenden Sattelzuges. Der unbekannte Fahrzeugführer verließ die Unfallstelle anschließend, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro zu kümmern. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Polizeistation Alsfeld

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen