PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

08.05.2021 – 09:28

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Pressemitteilung der Polizeistation Fulda

Fulda (ots)

Kontrolle über PKW verloren - 3600 EUR Schaden

Ein 21-jähriger Ford Focus Fahrer aus Künzell befuhr am frühen Samstagmorgen gegen 03.10 Uhr die Künzeller Straße in Richtung Friedensstraße in Fulda. In einer leichten Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen PKW, kam ins Schleudern und prallte anschließend linksseitig gegen eine Mauer und eine Straßenlaterne. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrzeugführer zuvor alkoholische Getränke konsumiert hatte, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. An mehreren Randsteinen, an der Straßenlaterne sowie am Fahrzeug entstand Sachschaden. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt.

Koch, PHK' in - Polizeistation Fulda

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Fulda
Weitere Storys aus Fulda
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen