PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

21.10.2020 – 14:32

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldungen

VogelsbegrkreisVogelsbegrkreis (ots)

Geparktes Auto beschädigt

Alsfeld - Am Dienstag (20.10.), gegen 11:30 Uhr, parkte eine 33 Jahre alte Autofahrerin aus Grebenau ihren blauen Kia auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Straße "Schellengasse 9" in Alsfeld. Als sie gegen 11:45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie eine Beschädigung an der Heckstoßstange fest.

Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugführer das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gestreift und verließ dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro zu kümmern.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Geparkter LKW beschädigt

Alsfeld - Am Dienstag (20.10.), gegen 21:25 Uhr, parkte eine 50 Jahre alter LKW-Fahrer aus dem Emsland seine weiße IVECO Sattelzugmaschine samt Auflieger neben den LKW-Zapfsäulen der Tankstelle an der Pfefferhöhe in Alsfeld.

Dann fuhr ein bisher unbekannter LKW-Fahrer mit seiner Sattelzugmaschine an dem geparkten Gespann vorbei, wendete und fuhr wieder an dem Gespann vorbei. Hierbei streifte er mit seinem Auflieger die linken hinteren Ecke des geparkten Aufliegers und verließ danach die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro zu kümmern. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen polnischen Auflieger mit grauer Plane handeln.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Gefertigt: Polizeistation Alsfeld, Schwenzfeier, VA'e

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen