PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

10.08.2020 – 09:12

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einbruch in Einfamilienhaus - Brand von Strohballen

Hersfeld - RotenburgHersfeld - Rotenburg (ots)

Einbruch in Einfamilienhaus

Heringen - In der Nacht zu Freitag (07.08.) hatten es Unbekannte auf ein Einfamilienhaus in der Wölfershäuser Straße abgesehen. Die Täter schlugen ein Fenster ein und verschafften sich so Zutritt in das Haus. Dieses durchsuchten sie, stahlen aber nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Rund 200 Strohballen abgebrannt

Alheim / Obergude - Am Sonntag (09.08.), gegen 01:10 Uhr, brannten ungefähr 200 Strohballen, welche auf einem Lagerplatz am Ortsrand von Obergude aufgestellt waren. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und verhindern das sich das Feuer weiter ausbreitete. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Gefertigt: Stephan Müller, PHK Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen