PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

14.04.2020 – 10:21

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einbruch - Mountainbike gestohlen - Sachbeschädigung - Dieseldiebstahl

Hersfeld - RotenburgHersfeld - Rotenburg (ots)

Einbruch in Einfamilienhaus

Bad Hersfeld - In der Zeit von Sonntag (05.04.) bis Mittwoch (08.04.) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Giegenberg" ein. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu dem Haus, indem sie eine Kellertür aufbrachen. Das komplette Haus wurde durchsucht. Ob die Diebe etwas gestohlen haben, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Auch die Höhe des Sachschadens kann noch nicht genau beziffert werden.

Mountainbike aus Gartenhütte gestohlen

Wildeck / Obersuhl - In der Zeit von Dienstag (07.04.) bis Donnerstag (09.04.) stahlen Unbekannte ein Mountainbike der Marke "Yellow Rock" aus einer Gartenhütte. Die Gartenhütte befindet sich im Bereich des Rhäderwegs. Der Schaden beläuft sich auf rund 50 Euro.

Sachbeschädigung auf Firmengelände

Alheim / Heinebach - Am Donnerstag (09.04.), gegen 08:15 Uhr, durchtrennten Unbekannte den Zaun, welcher zu einem Firmengelände in der Nürnberger Straße gehört. Im Anschluss betraten die unbekannten Täter das Firmengelände und stellten mehrere Maschinen aus. Der entstandene Schaden am durchtrennten Zaun beträgt rund 300 Euro. Ob an den Maschinen ein Schaden entstanden ist, kann noch nicht abschließend gesagt werden.

Sachbeschädigung an Pkw

Philippsthal / Heimboldshausen - In der Nacht von Sonntag (12.04.) auf Montag (13.04.) beschädigten Unbekannte einen blauen Audi in der Töpfergasse. Die Täter warfen einen größeren Sandstein in die Frontscheibe des Autos. Die Scheibe wurde dabei stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 1.000 EUR.

Dieseldiebstahl auf Baustelle

Friedewald / Lautenhausen - In der Zeit von Sonntag (12.04.) bis Dienstag (14.04.) stahlen Unbekannte Kraftstoff auf einer Baustelle in der Straße "Vächer Weg". Die Täter entnahmen auf bisher unbekannte Art und Weise aus verschiedenen Baustellenfahrzeugen zirka 1.200 bis 1.300 Liter Dieselkraftstoff. Die genaue Schadenssumme kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau beziffert werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen