Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

27.10.2019 – 19:54

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich Fahrer und Beifahrer verletzt

Hofbieber (ots)

Am Sonntag, dem 27.10.2019, gegen 16.40 Uhr befuhr ein 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Tann mit seinem 15-jährigen Sohn die L 3174 aus Richtung Hofbieber kommend in Richtung Tann. Im Bereich einer leichten Linkskurve auf Höhe der Ortschaft Obernüst kam er mit seinem Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und überschlug auf dem rechts angrenzenden Abhang. Auf einer Viehweide kam der Pkw schließlich zum Stehen. Der 49-jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sein Beifahrer wurde vermutlich nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000,-EUR. An der Unfallstelle kam der Rettungshubschrauber, 2 RTW und die Feuerwehren Hofbieber, Schwarzbach und Obernüst zum Einsatz.

gefertigt:     Kühnel, PHK - Polizeistation Hilders
eingestellt:   Raab, EPHK u. PvD 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen