Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

15.08.2019 – 14:19

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Gestohlener Kleinwagen im Straßengraben entdeckt

Lübbecke (ots)

Ein im Graben liegender Kleinwagen ist am Mittwochmorgen in Eilhausen an der Ecke Eichholzer Straße/Moorwiesenweg verlassen aufgefunden worden. Die Fahrzeugbesitzerin hatte den Pkw der Marke Renault zuvor bei der Polizei als gestohlen gemeldet.

Die Beamten der Lübbecker Wache waren zunächst zum Grappensteiner Damm gerufen worden. Dort berichtete die Frau, dass sie am Morgen zur Arbeit habe fahren wollen. Auf dem Weg zur Garage habe sie dann das offen stehende Tor und das fehlende Auto bemerkt habe. Ihren Renault hatte sie nach eigenen Angaben am Abend selber in der Garage abgestellt.

Nach erfolgter Anzeigenaufnahme durch die Polizisten wurde der gesuchte Wagen wenig später nur einige Kilometer entfernt verunfallt aufgefunden. Ermittlungen ergaben, dass ein bisher Unbekannter mit dem Renault auf der Eichholzer Straße in südlicher Richtung gefahren war. Beim Abbiegen nach rechts in den Moorwiesenweg kam der Pkw vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Graben stecken.

Die Beamten veranlassten die Sicherstellung des Renault für eine Spurensicherung. Die Polizei sucht nun Zeugen, denen der Renault in der Nacht aufgefallen ist oder die Hinweise zum Unfall geben können. Die Beamten des Verkehrskommissariats sind erreichbar unter (05741) 2770.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell