Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

18.11.2019 – 19:42

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfall

Ibbenbüren (ots)

Am Montagabend (18.11.), um kurz nach 18.00 Uhr, hat sich am Bahnübergang Glücksburger Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Die Rettungskräfte und die Polizei sind der vor Ort. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Kleinwagen auf den Gleisen zum Stehen gekommen. Kurze Zeit später senkten sich die Schranken und kam es zur Kollision mit einem herannahenden Güterzug. In dem Kleinwagen hat sich zu diesem Zeitpunkt eine Autofahrerin befunden, die bei dem Aufprall schwer verletzt wurde. Weitere Insassen, die sich kurz zuvor noch in dem Kleinwagen befunden hatten, hatten das Fahrzeug rechtzeitig unverletzt verlassen können. Sie werden derzeit betreut. Die Unfallaufnahme sowie Ermittlungen zur Unfallursache laufen momentan. Es wird nachberichtet. Zur Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Bahnstrecke zwischen Rheine und Osnabrück ist bis auf weiteres gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell