Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

16.10.2019 – 14:30

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Einbrüche, Kfz-Aufbrüche, Autodiebstahl

Recklinghausen (ots)

Dorsten:

Aus einer aufgebrochenen Wohnung an der Glück-Auf-Straße haben Einbrecher Geld gestohlen. Die Unbekannten drangen zwischen Montagnachmittag und Dienstagnachmittag in die Räume ein und durchsuchten sie.

Mit einem Motorrad und mehreren Arbeitsgeräten der Marke Stiehl entkamen Einbrecher, die in der Nacht zu Dienstag in eine Lagerhalle an der Königsberger Allee eingebrochen sind. Die Unbekannten hatten Scheiben eingeschlagen und sich so Zutritt verschafft.

Gladbeck

Am frühen Mittwochmorgen, um 03:00 Uhr, versuchten zwei unbekannte Täter die Eingangstür zu einem Kiosk an der Schwechater Straße aufzuhebeln. Weil dies nicht klappte, schlugen sie eine Scheibe in der Tür ein und gelangten so in den Kiosk. Ob etwas gestohlen wurde, konnte noch nicht gesagt werden.

Haltern am See

In der Zeit zwischen dem vergangenen Freitag und Dienstag hebelten unbekannte Täter eine Terrassentür an einem Mehrfamilienhaus an der Sixtusstraße auf. Mehrere Räume wurden durchsucht. Die Täter flüchteten mit Schmuck und Modeschmuck in unbekannte Richtung.

Castrop-Rauxel

Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag entwendeten Unbekannte einen schwarzen BMW 560L. Das Auto war an der Straße Im Hagen geparkt. Das Fahrzeug wurde mit amtlichen Kennzeichen aus Dortmund geführt. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

Oer-Erkenschwick

Am Dienstagnachmittag schlugen unbekannte Täter die Seitenscheibe an einem Mercedes ML350 ein. Das Auto stand an der Klein-Erkenschwicker-Straße. Aus dem Inneren wurde ein festeingebautes Navigationsgerät entwendet. An dem Fahrzeug entstand 1.000 Euro Sachschaden.

Marl

Am Mittwochmorgen, gegen 03:30 Uhr, wurde ein Einbruch in ein Geschäft am Dümmerweg gemeldet. Unbekannte hatten die Tür aufgehebelt und aus der Auslage Zigarettenschachteln gestohlen. Sie flüchteten unerkannt mit ihrer Beute.

Waltrop:

Aus einem Container einer Firma an der Straße "Zum Neuen Hebewerk" haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag Kabelzuschnitte gestohlen. Den Container hatten sie aufgebrochen.

Um Hinweise zu den Sachverhalten bitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter der 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell