Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

10.10.2019 – 14:30

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Einbrüche

Recklinghausen (ots)

Marl

Am Mittwoch, gegen 16:20 Uhr, verschafften sich zwei unbekannte Frauen unberechtigt Zugang zu einer Wohnung an der Straße Hülsmannsfeld. Als die Bewohnerin zu ihrer Wohnung zurückkehrte, traf sie auf die beiden Tatverdächtigen im Hausflur. Aus der Wohnung wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet. Eine Beschreibung der Tatverdächtigen liegt nicht vor.

Recklinghausen

In der Nacht zu Mittwoch versuchten unbekannte Täter die Eingangstür zu einem Ladenlokal an der Salentinstraße aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht. Durch ein Fenster gelangten die Täter schließlich in die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Gladbeck

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Donnerstag über ein Oberlicht Zugang zu einem Ladenlokal an der Horster Straße. Aus der Kasse wurde Bargeld entwendet. Außerdem nahmen die Täter einen Laptop mit. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise zu den Sachverhalten erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter der 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen