Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

02.10.2019 – 14:22

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Einbrüche

Recklinghausen (ots)

Bottrop:

Durch ein aufgebrochenes Fenster gelangten Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch in eine Wohnung an der Brentanostraße. Sie durchwühlten die Zimmer und entkamen unerkannt. Was die Einbrecher mitgenommen haben, ist noch unklar.

Dorsten:

Mit E-Zigaretten entkamen Einbrecher, die in der Nacht zu Mitwoch an der Lippestraße in ein Geschäft eingedrungen sind. Die Unbekannten hebelten eine Kellertür auf und brachen gelangten durch den Keller in die Geschäftsräume. Sie nahmen die E-Zigaretten und Liquids mit und flüchteten unerkannt.

Marl:

In der Nacht zu Dienstag ist an der Obersinsener Straße in ein Haus eingebrochen worden. Die Bewohner hörten gegen 02.00 h die Klingel. Morgens bemerkten sie, dass ein Fenster aufgehebelt war und aus dem Flur ein Portemonnaie und ein Autoschlüssel fehlte.

Beim Einbruch in eine Autowerkstatt an der Rostocker Straße haben Unbekannte mindestens vier komplette Sätze Räder gestohlen. Die Einbrecher schlugen in der Nacht zu Mittwoch eine Scheibe ein und gelangten so in die Werkstatt. Sie flohen unerkannt mit ihrer Beute.

Recklinghausen:

Mindestens sieben junge Frauen sind am Dienstagabend in der Sporthalle Nord an der Halterner Straße bestohlen worden. In der Zeit von 19.00 h bis 20.30 h sind aus der Umkleidekabine Bargeld und Handys gestohlen worden. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen