Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

07.02.2020 – 10:58

Polizei Hagen

POL-HA: 35-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss Auto

Hagen (ots)

Am Freitag, 07. Februar, bemerkte die Polizei gegen 04:15 Uhr im Rahmen einer Streifenfahrt einen Daimler auf der Eckeseyer Straße, in dem zwei Männer und eine Frau saßen. Letztere war nicht angeschnallt, sodass die Beamten das Fahrzeug auf der Altenhagener Straße anhielten. Im Rahmen der Kontrolle fiel auf, dass der 35-jährige Fahrer des Autos unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Der Mann musste für die Entnahme einer Blutprobe mit zur Polizeiwache. Ihm wurde die Weiterfahrt bis zum vollständigen Abbau der Substanzen untersagt. Er erhält zudem eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressesprecherin
Ramona Arnhold
Telefon: 02331/986 1508
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell