Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

26.03.2020 – 12:34

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Südlohn-Oeding - Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Südlohn (ots)

Leichte Verletzungen hat ein Autofahrer am Mittwoch in Südlohn-Oeding bei einem Auffahrunfall erlitten. Der 30-Jährige war gegen 12.50 Uhr auf der B70 aus Richtung Oeding kommend in Richtung Vreden unterwegs. Der Vredener bemerkte zu spät, dass vor ihm ein Sattelzug verkehrsbedingt gehalten hatte: Der 47-jährige Fahrer aus Südlohn wollte nach links in den Hessinghook einbiegen. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken