Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

21.04.2019 – 13:47

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - 16-Jähriger fällt erneut auf

Bocholt (ots)

Am Freitag wurde die Polizei zum Heutings Weg gerufen, dort hatte ein 16-jähriger Intensivtäter eine Körperverletzung begangen. Er hatte dort nach Zeugenangaben auf seine Mutter und deren Bekannte eingeschlagen. Als er die Zeugen bemerkte, ging er zunächst auf diese zu, drehte aber wieder um und schlug und trat weiter auf seine Mutter ein, auch als diese am Boden lag.

Die Zeugen griffen ein und hielten den 16-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Auch gegen die Polizeibeamten leistete der Jugendliche Widerstand. Er beleidigte die Beamten und spuckte einem der Polizisten ins Gesicht. Im Streifenwagen spuckte der Jugendliche weiterhin um sich.

Gegen ihn wurden zwei (weitere) Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung