Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

31.05.2019 – 14:58

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Zweite Folgemeldung: Aktuelles polizeiliches Einsatzgeschehen

Bad Segeberg (ots)

Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen 25-Jährigen und bei dem Geschädigten um einen 28 Jahre alten Mann aus Pinneberg.

Beide sind in der Vergangenheit mehrfach mit Gewaltdelikten polizeilich in Erscheinung getreten.

Am gestrigen Tag soll es gegenüber dem Pinneberger zu vehementen Bedrohungen gekommen sein. Zu einem tatsächlichen Aufeinandertreffen der beteiligten Männer ist es nicht gekommen.

Die polizeilichen Ermittlungen und Maßnahmen bezüglich des Vorfalles dauern an.

Die bisherigen Pressemitteilungen zu diesem Einsatz können Sie den folgenden Links entnehmen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4284688

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4284709

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Dirk Scheele
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg