PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

14.09.2020 – 14:44

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis: 86-jähriger Mann vermisst - Fahndung mit Polizeihubschrauber und Mantrailer - Zeugen gesucht

Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Seit Sonntagabend 21 Uhr wird ein 86-jähriger Mann vermisst, es wird nicht ausgeschlossen, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Angehörige hatten gegen 0.30 Uhr die Polizei verständigt. Eine sofort eingeleitete Fahndung unter dem Einsatz eines Polizeihubschraubers und eines Mantrailers sowie eines Bootes der der Wasserschutzpolizei verlief bislang erfolglos. Das Auto des gesuchten war verschlossen in der Straße Im Bruch abgestellt.

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben: ca. 170 - 175 cm groß, schlank, Halbglatze. Bekleidet mit einer langen Hose und Laufschuhen, vermutlich mit Brille und Hut.

Die weiteren Ermittlungen führt das Kriminalkommissariat Mannheim. Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des Gesuchten geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell