PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

03.08.2020 – 16:10

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Schönau: Unbekannte beim Diebstahl eines Motorrollers gestört - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Schönau (ots)

Am frühen Samstagmorgen verständigte ein Zeuge die Polizei, da er im Stadtteil Schönau zwei Unbekannte dabei beobachtete, wie sie einen Roller stehlen wollten. Das Duo schafften einen Motorroller von seinem ursprünglichen Abstellplatz in der Friedrich-Dürr-Straße weg, um im Verborgenen die Lenkersperre zu überwinden. Hierbei wurden sie jedoch von dem Zeugen überrascht und flüchteten auf einem weiteren Roller, den sie bereits mitgeführt hatten.

Die beiden Täter wurden wie folgt beschrieben:

Täter 1:

   - Blonde längere Haare
   - Schmale Statur
   - Trug weiße Oberbekleidung und weiße Jeans sowie eine weiße
     Basecap 

Täter 2:

   - Dünne Statur
   - Südosteuropäisches Aussehen
   - starke Akne
   - trug dunkle Kleidung und eine dunkle Basecap 

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zu den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Sandhofen, Tel.: 0621/77769-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell