Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

03.07.2020 – 12:08

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Neuenheim: 87-jähriger E-Bike-Fahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Heidelberg-Neuenheim (ots)

Bereits am Mittwochabend ereignete sich im Stadtteil Neuenheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein 87-jähriger Mann leicht verletzt wurde. Der Mann war kurz nach 19 Uhr mit seinem E-Bike in der Blumenthalstraße in Richtung Wilckenstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Quinckestraße nahm er einer von rechts kommenden Mitsubishi-Fahrerin die Vorfahrt und stieß mit ihr zusammen. Dabei wurde er über die Motorhaube geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Er zog sich Verletzungen in Form von Prellungen und Hautabschürfungen zu und wurde zur Behandlung vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden von über 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim