Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

07.05.2020 – 11:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis: 27-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Hemsbach wurde ein 27-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt. Eine 46-jährige Frau befuhr gegen 14.30 Uhr den Mühlweg aus Richtung B3 kommend. Beim Linksabbiegen in die Straße "Auf der Au" missachtete sie die Vorfahrt eines bergab in Richtung B3 fahrenden Fahrradfahrers und stieß mit ihm zusammen. Der Radler stürzte auf den VW und fiel schließlich auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich leichte Verletzungen, in Form von Prellungen und Hautabschürfungen, an Kopf und Arm zu. Der 27-Jährige wurde zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am VW der 46-Jährigen entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Gegen die Fahrerin des VW wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell