Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

14.04.2020 – 12:09

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Kiosk am Bahnhof - Tabakwaren entwendet - Polizei sucht weitere Zeugen

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bislang unbekannte Täter brachen am Dienstagmorgen in einen Kiosk in der Bahnhofshalle ein und lösten gegen 1.50 Uhr Alarm aus. Wie sich herausstelle, war die Scheibe eingeschlagen worden und aus dem Verkaufsraum Zigaretten in bislang nicht bekannter Menge entwendet worden. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatte zuvor noch drei Personen in der Nähe der Bahnhofshalle gesehen, die bei seinem Erscheinen zu Fuß flüchteten. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06271/92100 beim Polizeirevier in Eberbach zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim