Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

29.01.2020 – 12:02

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Diesel abgezapft - Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet?

Wiesloch (ots)

Bislang unbekannte Täter zapften in der Zeit von Montag, 17 Uhr bis Dienstag, 6:30 Uhr, auf dem Firmengelände einer Mülldeponie in der Parkstraße, aus drei Arbeitsmaschinen Diesel ab. Die Unbekannten waren vermutlich über den Radweg, welcher parallel zur B3 verläuft, auf das frei zugängliche Gelände gelangt und entwendeten dort aus den Fahrzeugen über 500 Liter Diesel. Der Diebstahlschaden wird auf ca. 700 Euro beziffert.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim