Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

27.12.2019 – 15:31

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Täterfestnahmen nach Einbruch in Bäckereifiliale; bei Einbruch in weitere Filiale war Tätern Flucht gelungen; verdächtiges Fahrzeug sichergestellt; Zusammenhang wird geprüft; Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Am späten Donnerstagabend wurden zwei junge Mannheimer festgenommen, die im dringenden Verdacht stehen, in eine Bäckereifiliale am Exerzierplatz in der Friedrich-Ebert-Straße eingebrochen zu sein. Ein aufmerksamer Zeuge hatte kurz vor 21 Uhr die Polizei verständigt. Die beiden jungen Männern im Alter von 17 und 19 Jahren war zunächst geflüchtet, konnten jedoch unweit des Tatorts von einer Fahndungsstreife festgenommen werden.

Bereits am frühen Donnerstagmorgen, kurz nach 4 Uhr, wurde versucht, in eine Bäckereifiliale derselben Kette in der Seckenheimer Hauptstraße im Stadtteil Seckenheim einzubrechen. Ein Zeuge hatte die Polizei verständigt, als er zwei vermummte Männer aus einem Auto aussteigen und in die Seckenheimer Hauptstraße gehen sah.

Eine mit insgesamt sieben Streifen sofort eingeleitete Fahndung brachte kein Ergebnis. Nach Erkennen einer Streife flüchteten die Unbekannten, indem sie Zäune von Anwesen übersprangen oder Überkletterten. So konnten sie schließlich im Schutz der Dunkelheit entkommen.

Ihr zurückgebliebenes Fahrzeug wurde sichergestellt und soll kriminaltechnisch untersucht werden. Die Ermittlungen zum Fahrer bzw. zu den Insassen dauern an.

Bei einer Absuche der Seckenheimer Hauptstraße wurden ein Schraubendreher und ein Brecheisen aufgefunden. An der Eingangstür der Bäckereifiliale wurden frische Aufbruchspuren festgestellt.

Ob der versuchte Einbruch in Seckenheim im Zusammenhang mit dem Einbruch in die Backereifiliale am Exerzierplatz und der Festnahme der beiden 17 und 19 Jahre alten Tatverdächtigen steht, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise rund um den versuchten Bäckereieinbruch geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell