Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

13.11.2019 – 09:48

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim/BAB 656: Lkw-Fahrer verliert Unterlegkeil und verursacht Unfall

Mannheim/BAB 656 (ots)

Am Dienstagmorgen verlor ein 57-jähriger Lastwagen-Fahrer auf der A656 in Höhe der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim einen Unterlegkeil und verursachte hierdurch einen Verkehrsunfall. Der Mann war gegen 9.30 Uhr in Richtung Heidelberg unterwegs und wollte an der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim die Autobahn verlassen. Dabei verlor er einen Unterlegkeil. Ein nachfolgender 38-jähriger VW-Fahrer überfuhr den Keil und bremste anschließend bis zum Stillstand ab. Eine dahinter fahrende 56-Jährige konnte ihren Honda noch rechtzeitig abbremsen. Ein ihr nachfolgender 53-jähriger Lkw-Fahrer leitete zwar noch eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern und fuhr auf den Honda auf. Der entstandene Sachschaden lässt derzeit nicht beziffern. Alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon und blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim