Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

08.07.2019 – 15:20

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Abbiegen mit entgegenkommenden Auto kollidiert - Hoher Sachschaden

Schwetzingen (ots)

Zwei abschleppreife Autos und Sachschaden in Höhe von über 15.000 Euro, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, gegen 15:15 Uhr, in der Grenzhöfer Straße ereignet hat. Ein 25-jähriger BMW-Fahrer befuhr aus Richtung Schwetzingen kommend die Grenzhöfer Straße und wollte an der Abfahrt zur B535 nach links in Richtung Mannheim abbiegen. Hierbei nahm er allerdings einem entgegenkommenden 38-jährigen Hyundai-Fahrer die Vorfahrt und kollidierte mit diesem. Verletzt wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten, deren Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim