Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

24.04.2019 – 11:27

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Mannheim (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagvormittag, gegen 10.30 Uhr in der Augustaanlage. Eine 77-Jährige war mit ihrem Mazda in Richtung Planetarium unterwegs, als sie sich vom rechten Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einordnen wollte. Hierbei übersah sie nach derzeitigen Ermittlungen den auf dem dortigen Fahrstreifen fahrenden PKW einer 28-Jährigen. Mit dieser stieß sie seitlich zusammen. In der Folge wurde ihr Pkw nach rechts auf ein parkendes Auto abgewiesen.

Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

Die Unfallverursacherin verletzte sich dabei leicht und wurde vor Ort medizinisch versorgt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Kim Schuck
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim