Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.04.2019 – 12:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf: Diebstahl aus Walldorfer Moschee Zeugen gesucht

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In das Haupt- sowie Nebengebäude der Walldorfer Moschee in der Industriestraße verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag bislang unbekannte Täter Zugang und durchsuchten diverse Räumlichkeiten wie auch Behältnisse.

Ersten Ermittlungen zufolge fielen den Tätern Bargeld aus verschiedenen Behältnissen in die Hände. Ob weitere Gegenstände aus dem Objekt gestohlen wurden, ist bislang noch nicht abschließend geklärt. Die Ermittlungen des Polizeipostens Walldorf dauern derzeit noch an. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich bislang auf rund 1.000 Euro belaufen. Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Wieslocher Polizei, Tel.: 06222/57090, oder beim Polizeiposten Walldorf, Tel.: 06227/841999-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell