Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Kradfahrer schwer verletzt - Velbert - 1905101

Mettmann (ots) - Am Freitagmittag des 17.05.2019 gegen 13:30 Uhr befuhr ein 60 jähriger Velberter mit seiner ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.04.2019 – 12:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch: Polizei sucht Zeugen

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Zeit zwischen Mittwoch 15.30 Uhr und Donnerstag, 7 Uhr brachen bislang Unbekannte in das Gerätehaus der Bertha-Benz-Realschule in der Gerbersruhstraße ein. Ob bzw. welche Gegenstände daraus gestohlen wurden, ist bislang noch nicht bekannt. Im angrenzenden Bereich bzw. Schulhof der Albert-Schweitzer-Schule wurde des Weiteren festgestellt, dass Baustellenteile beschädigt, Flaschen zerschlagen und zudem sehr viel Müll herumlag. Der Hausmeister bemerkte den Vandalismus am Donnerstagmorgen und informierte die Polizei. Zudem teilte er mit, dass sich am Mittwochabend eine größere Gruppe Jugendlicher auf dem Schulhofgelände aufgehalten haben. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern noch an. Die Schadenshöhe ist aktuell ebenfalls noch nicht bezifferbar. Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim