Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.04.2019 – 12:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ketsch: Smart mit Sekundenkleber verunreinigt - Zeugen gesucht

Ketsch/RNK: (ots)

Den Kofferraumdeckel sowie die Stoßstange mit Sekundenkleber verunreinigt haben am Donnerstagvormittag bislang unbekannte Täter, so dass der Geschädigte nun einen Schaden von rund 1.000 Euro zu regeln hat. Geparkt hatte er seinen roten Smart auf dem LIDL-Parkpkatz in der Hockenheimer Straße zwischen 10 und 10.15 Uhr. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/2880, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim