Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

22.03.2019 – 12:11

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Schönau: Gaststätteneinbruch in der Marienburger Straße

Mannheim (ots)

In der Nacht zum Mittwoch brachen bislang unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Marienburger Straße im Mannheimer Stadtteil Schönau ein. Über ein aufgehebeltes Fenster gelangten die Unbekannten ins Innere, wuchteten drei Spielautomaten auf und entnahmen daraus das Bargeld. Aus einer nicht verschlossenen Kasse ließen sie weiteres Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro mitgehen.

Die Gesamtschadenshöhe ist aktuell noch nicht bezifferbar. Einbruchszeit war zwischen Dienstagabend, 22.15 und Mittwochmittag, ca. 12.30 Uhr. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Sandhofen, Tel.: 0621/77769-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung