Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

22.03.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mauer/Rhein-Neckar-Kreis: 17-Jährige Leichtkraftradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Mauer/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Freitag gegen 10.50 Uhr befuhr ein 68-jähriger Fahrer eines Wohnmobils die Bundesstraße 45 aus Richtung Neckargemünd kommend und bog an der Ausfahrt Mauer Mitte links in Richtung Mauer ab.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete der Wohnmobilfahrer den Vorrang einer auf der Bundesstraße 45 entgegenkommenden, in Richtung Neckargemünd fahrenden, 17-jährigen Leichtkraftradfahrerin und touchierte diese.

Die 17-Jährige fuhr aufgrund der Touchierung mit ihrem Sachs Leichtkraftrad rechts in einen Grünstreifen und verletzte sich schwer, glücklicherweise nicht lebensgefährlich.

Sie wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim