Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

22.03.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mauer/Rhein-Neckar-Kreis: 17-Jährige Leichtkraftradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Mauer/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Freitag gegen 10.50 Uhr befuhr ein 68-jähriger Fahrer eines Wohnmobils die Bundesstraße 45 aus Richtung Neckargemünd kommend und bog an der Ausfahrt Mauer Mitte links in Richtung Mauer ab.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete der Wohnmobilfahrer den Vorrang einer auf der Bundesstraße 45 entgegenkommenden, in Richtung Neckargemünd fahrenden, 17-jährigen Leichtkraftradfahrerin und touchierte diese.

Die 17-Jährige fuhr aufgrund der Touchierung mit ihrem Sachs Leichtkraftrad rechts in einen Grünstreifen und verletzte sich schwer, glücklicherweise nicht lebensgefährlich.

Sie wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung