PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kiel mehr verpassen.

08.07.2021 – 10:05

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 210708.1 Preetz: Diebstahl von Dieselkraftstoff. Die Polizei sucht Zeugen

Preetz (ots)

In der vergangenen Woche von Sonntag auf Montag entwendeten Unbekannte mehrere Liter Dieselkraftstoff aus drei Lkw auf dem Betriebsgelände eines Fertigbeton-Betriebes in der Industriestraße in Preetz. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Diebstahl ereignete sich bereits am 28.06.21 in der Zeit zwischen 01:00 Uhr und 03:00 Uhr. Die drei Fahrmischer parkten zum Tatzeitpunkt im nördlichen Bereich des Firmengeländes, gelegen zum Wendehammer im Bereich der Kreuzung Industriestraße / Gewerbestraße. Nach jetzigem Ermittlungsstand kletterten die unbekannten Täter über einen Zaun und pumpten den Kraftstoff aus dem jeweiligen Tank ab. Die Tankverschlüsse wurden zuvor augenscheinlich gewaltsam geöffnet.

Die Schadenshöhe beträgt ca. 1100 Euro.

Die Polizeistation Preetz hat die Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen oder Hinweise auf die Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Preetz unter der Telefonnummer 04342-10770 in Verbindung zu setzen.

Stephanie Saß

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell