Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

25.08.2019 – 10:14

Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg - Betrunken gegen Mauer gefahren

Lippe (ots)

(LW) Ein 67-jähriger aus Bielefeld befuhr am Samstagmittag gegen 13.15 Uhr in Blomberg den Bereich an der Burg und prallte mit seinem Opel Omega gegen die Burgmauer. Im Anschluss setzte er seine Fahrt fort, fuhr eine nahegelegene Treppe hinunter und prallte an deren Ende gegen einen Zaun. Sein Pkw wurde dabei total beschädigt. Der Fahrzeugführer wurde verletzt mit einem Rettungswagen dem Klinikum in Lemgo zugeführt. Da der begründete Verdacht bestand, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Bei der Entnahme dieser Blutprobe wurde der Mann dann auch noch aggressiv und griff die eingesetzten Beamten der Polizei Lemgo an. Neben einer Anzeige wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erwartet den Bielefelder jetzt auch noch ein Strafverfahren wegen eines tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte. Sein Führerschein wurde noch vor Ort beschlagnahmt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 10.000 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe