Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

04.07.2018 – 11:20

Polizei Lippe

POL-LIP: Extertal. Spiegelbegegnung.

Lippe (ots)

Auf der Meierberger Straße haben sich am Dienstagmittag zwei Autos im Begegnungsverkehr mit den Außenspiegeln berührt. Ein Unfallbeteiligter verschwand einfach. Gegen 12.35 Uhr war ein 60-Jähriger mit seinem weißen VW-Transporter in Richtung Bösingfeld unterwegs, als ihm etwa 100 Meter vor der "Bergquelle" ein weißer Kleintransporter, evtl. Sprintertyp, entgegen kam. Im Vorbeifahren knallten die Außenspiegel beider Fahrzeuge gegeneinander. Ohne anzuhalten setzte der unbekannte Fahrer des anderen Transporters seine Fahrt in Richtung Bremke fort. Hinweise in der Sache bitte an das Verkehrskommissariat Lemgo unter 05261 / 9330.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell